Archiv für den Monat: Juli 2014

Street Mag Show Hannover 26./27. Juli 2014

Außerdem Samstag, 26. Juli 2014, Street Mag After Show Hannover!

01.Street_Show_Hannover_2010

Cars, Drinks & Rock`n Roll!
Zum 7. Mal startet am 26. Juli 2014 die offizielle After Show Party. Nach dem Big Meeting auf dem Schützenplatz, führt ein Nightcruise zahlreiche Cars direkt auf Hannovers Partymeile number one. Das wird eine wahre Vollgas Nacht mit Strip Show und einem tollen Fotoshooting mit Girls & Cars & pics of the day. Da liegt Gummi in der Luft!
Eine absolute Vollgas Nacht!
ab 21.00 Uhr: Nightcruise Schützenplatz
ab 22:00 Uhr: offizielle After Show Party Reuterstr.5
ab 23:00 Uhr: US-Car Foto-Shooting
Vor dem Rocker in THE RED LIGHT DISTRICT OF HANNOVER erwarten euch mehrere renommierte Shooting Teams
mit internationalen Models die deinen Klassiker von seiner besten Seite ablichten werden.

Solltest du einen Platz vor dem Rocker und hinter dem Model finden, bist du dabei! (Start 23 Uhr) Das coolste Foto mit der heißesten Vollgaskarre findet sich auf den 4.000 A1 Postern und den 50.000 Werbeträgern wieder, wenn es zum achtenten Mal in 2015 wieder heißt: VIII. offizielle „STREET MAG AFTER SHOW“. So hubraumgewaltig wie die Motoren der Cars,  ist auch der Durst der Driver.
Info zum Nightcruise:
Die Fahrzeuge sammeln sich auf dem Schützenplatz ab 21.00 Uhr wie im letzten Jahr vor dem Herrenhäuser Tor, wenn von dort aus um ca. 21.30 Uhr der Startschuss fällt.

Clubtreffen Juli 2014

Hallo zusammen, es ist wieder soweit!
Als Clubtreffen im Juli gehen wir dieses Mal am 18.07.2014 um 21:00h ins Kino:

transformers


Cinestar
Garbsen
Rathausplatz 2
30823 Garbsen
Geschaut wird….Transformers 4!
Es ist jeder herzlich eingeladen, dazu zu kommen!

Erste geheime Infos zum RS6 Avant Plus

Audi schärft seinen Power-Kombi nach

Britischer Händler stellt Details zum neuen Modell versehentlich ins Netz

Bislang war nur bekannt, dass Audi an einer stärkeren Version des Allrad-Kombis RS6 Avant arbeitet. Nun hat ein britischer Audi-Händler wohl kurzzeitig geheime Details ins Netz gestellt.

Den Autofreaks bei GT Spirit ist das nicht entgangen…

Was durchsickerte: Der V8-Biturbo-Motor mit vier Liter Hubraum soll im RS6 Avant Plus, wie die geschärfte Version heißt, 600 PS leisten. Das sind 40 PS mehr als beim bisherigen RS6. Die Plus-Variante soll zudem etwas leichter und dadurch noch sportlicher ausfallen.

Wie das genau aussehen könnte, wird am Modell TT RS Plus deutlich. Hier gab es neben einer Leistungsspritze stärke Bremsen, ein überarbeitetes Fahrwerk, ein anders abgestimmtes Getriebe sowie ein spezielles Design im Innenraum.

Auch am Preis des Power-Kombis wird Audi wohl nachlegen. Der normale RS6 Avant (seit 2012 auf dem Markt) kostet rund 108 000 Euro.